In großer Dankbarkeit für die gemeinsame wundervolle Zeit, geben wir Euch nun voller Vertrauen in gute Hände, werdet dort in Euren Familien glücklich und bleibt hoffentlich lange gesund.

Eure Bäreneltern mit Asanda, Yuma, Joy und Wilma

Links das Bild, das ist Asanda mit 4,5 Monate

Gehst Du, dann geht ein Stück Herz von uns mit Dir

 

Wohin ging die Zeit? 9 Wochen haben wir intensiv mit unserem Nachwuchs gelebt, gekuschelt und viel Zeit in die Sozialisierung gesteckt. Familien haben uns besucht und die Freude an den kleinen Rackern geteilt. Asanda hat ihre ehemalige Kondition zurückerlangt und fetzt wieder gemeinsam mit ihrer Schwester Joy über die Felder. Sie war eine supertolle Hundemutter. Wir sind stolz auf sie und das gesamte Rudel. Alle haben mitgeholfen und waren immer ganz nah dabei. Voller Wehmut blicken wir auf die vergangenen Wochen zurück. Aber auch voller Glück, konnten wir den jetzigen Familien ein wenig davon abgeben. Danke allen Familien für die wunderschönen und anerkennenden Worte an uns. Es erfüllt uns mit Stolz und Glück im Herzen.

Asanda´s Welpen sind nun 7 Wochen jung und wachsen und gedeihen. Temperament haben sie alle und langweilig wird es mit dieser Rasselbande absolut nicht, lol. Alle zukünftigen Familien sind kräftig am Vorbereiten und können es kaum erwarten.

Eine gute Freundin Steffi und die liebe Tochter Marlene waren zum Photoshooting bei uns. Alle Welpen wurden frisch gestylt und im Standbild festgehalten. Dabei kann man jede helfende Hand gebrauchen. Danke Euch Beiden. Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht. Und den Babys ebenso, da Marlene alle im Garten toben lies. Danach waren sie friedlich und seelig am schlafen.

Herzliche Grüße aus der Bärenhöhle. Hundemutter Asanda geht es prima und sie kümmert sich phantastisch um ihre 11 Welpen. Den Knödeln geht es super. Heute wurden sie 3 Wochen jung

 

GLÜCK

kann man nicht beschreiben, 

nur fühlen!

Am 2.5. sind unsere Welpen von

unserer ASANDA geboren. 

Hundemami und allen Welpen

geht es prima.

Alle Babys sind wohlauf, gesund und munter

Überglückliche Hundeeltern schicken bärige 

Grüße an Euch

Die letzte Phase der Trächtigkeit unserer 

bayerischen Bärin ASANDA beginnt und wir können nur Gutes berichten.

Asanda geht es prächtig, wenn auch schon recht kugelrund. Die Spaziergänge sind eher bayerisch gemütlich. Sie schläft viel, so wie es sich für eine baldige Hundemutter gehört. Ebenso liebt sie es, wenn wir ihren Bauch lange streicheln. Die Spannung steigt. Bis bald Eure Bärenfamilie