Die Zeit des Abschieds ist gekommen. Es ist für uns immer ein ganz besonderer Moment und wir sind wieder einmal sehr glücklich, so tolle Familien gefunden zu haben. Wir danken Euch für Eure Anerkennung und für die Wertschätzung. Unsere kleinen Juwele werden bei Euch ein tolles Leben führen. 

Ihr kleinen, lieben und uns ans Herz gewachsene Bärchen. Wir wünschen Euch ein schönes Hundeleben und vor allem ein langes, gesundes Leben. Alles Gute für Euch!

    

 

Wir verlebten ein paar schöne gemeinsame Abende.

Das war sehr lustig und kulinarisch ein Highlight.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Alles, alles Gute Ihr Lieben

 

Chernyy Medved bleibt, was unser Herz sehr erfüllt, in der Nähe bei einer wunderbaren Familie. Nicht nur, dass der Bub ein tolles Zuhause bekommt, nein er hat nun auch 2 starke Brüder.

 

Wir sind schon so  auf die Entwicklung vom 

"Gruaba Bua" gespannt.

Sehen wir jetzt schon ordentlich Potential in ihm.

 

Danke für die schönen gemeinsamen Momente.

 

 

 

 

 

Unsere wilde Hummel "Chála" heute Aksina ist sehr liebevoll bei ihrer neuen Familie aufgenommen worden. 

Eines wissen wir ganz sicher, dieser kleine Wirbelwind wird Euch und Dinari voll auf Trab halten.

 

Schön, Euch kennengelernt zu haben.

 

Wir freuen uns alle jetzt schon auf das

Bärentreffen bei Euch in dieser

wundervollen Umgebung.

Das Photoshooting vom letzten Sonntag hat sehr viel Spaß gemacht. Wir sind mal wieder stolz auf unsere bayerischen Bären und vor allem auf die wunderbare Hundemama ASANDA von den bayerischen Bären. Sie ist so eine souveräne und liebevolle Mama.

Es geht allen prächtig und die Kleinen wackeln schon fröhlich umher und nehmen ihre Umwelt immer mehr wahr.

Die erste Kontaktaufnahmen zum Rudel verlief gut und nun wird ihre Welt mehr und mehr erweitert.  

 

CHERNAYA CHAITALI von den bayerischen Bären

CHERNAYA CHA´LA von den bayerischen Bären

CHERNYY STRAZH (Schwarzer Wächter) von den bayerischen Bären

CHERNYY MEDVED (Schwarzer Bär) von den bayerischen Bären

Liebe Freunde der schwarzen Terrier! Nun sind die kleinen Knödel fast 2 Wochen jung und gedeihen prächtig. Zuerst dachten wir, dass die Waage nicht richtig funktioniert. Doch das Ergebnis hat gestimmt. Diese lackschwarzen Babys wiegen schon 2 Kilogramm. Asanda geht es supergut! Sie ist eine traumhaft gute Hundemutter. Voller Freude beobachten wir die Entwicklung der kleinen bayerischen Bären. Herzliche Grüße aus Gauting.

Bitte auf die Bilder klicken!

Es ist wieder ein kleines Wunder geschehen. Wir sind überglücklich und sehr, sehr froh berichten zu können, dass unsere tapfere Asanda wunderschöne Babys zur Welt brachte.

 

Mama Yuma hat ihre phantastischen Mutter-Gene weitervererbt und auch Asanda kümmert sich prima um ihre Babys.

 

Stolz auf unser Mäuschen sehen wir nun einer entspannten Zeit entgegen. Sind wir doch eigentlich ganz andere Dimensionen gewohnt. 

 

Dieses Mal können wir wirklich behaupten, dass es waschechte bayerische Knödel sind